• Zahnästhetik Rodenkirchen | Tel.: +49 (0) 221 / 39 40 11

Therapiespektrum

Ästhetische Zahnheilkunde

linie_texte

Trotz zahnmedizinisch gesunder Zähne sind viele Menschen mit dem ästhetischen Erscheinungsbild ihrer Zähne unzufrieden. Der Wunsch nach makellos weißen und schön geformten Zähnen ist Teil des ästhetischen Selbstverständnisses und zugleich Ausdruck von privatem und beruflichem Erfolg.

Die moderne ästhetische Zahnheilkunde beschäftigt sich mit den medizinischen Methoden und Behandlungsmöglichkeiten im Bereich der oralen Ästhetik, d. h. mit der Verbesserung der Wahrnehmung der äußerlich sichtbaren Zähne beim Sprechen und Lachen und bietet eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten und Methoden für ästhetische Zahnkorrekturen und Zahnrestaurationen.

Vollkeramischer Zahnersatz eignet sich hervorragend die natürliche Form und Transluzenz von Zähnen dauerhaft nachzubilden und sorgt vor allem im Bereich der sichtbaren Front und Seitenzähne für eine perfekte unsichtbare Ästhetik, die optisch von natürlichen Zähnen nicht zu unterscheiden ist. Natürliche Fehlstellungen der Zähne, Zahnlücken und starke Zahnverfärbungen im Frontzahnbereich können mit milimeterdünnen Veneers aus Keramik ästhetisch korrigiert werden.
Schiefe Zähne können mit nahezu unsichtbaren kieferorthopädischen Schienen gerichtet werden und professionelles Bleaching läßt dunkel verfärbte Zähne wieder strahlend hell und weiß erscheinen.

Aber auch individuelle Faktoren, wie z. B. Größe, Form und Farbe der Zähne, deren Verhältnis zu Gesichtsform und Hautfarbe, die symetrische Stellung der Zähne innerhalb des Zahnbogens, sowie Farbe, Form und Erscheinungsbild des Zahnfleisches sind wesentliche Elemente der oralen Ästhetik, die immer im harmonischen Zusammenspiel von dentaler (weißer) und gingivaler (rosa) Ästhetik zu betrachten ist.

Leistungsübersicht